Skip to main content

Leistungsstarke Akkus mit Nachtladefunktion für Elektro- und Hybridfahrzeuge für den Schwerlastverkehr

34.9

642

157

Die in die ZEN-Reihe von Hochleistungsakkus integrierte ZEN 35 ist ein Akku, der über Nacht aufgeladen werden kann und sich für vollelektrische Fahrzeuge oder Hybridfahrzeuge eignet.

Der ZEN 35-Akku ist ein modulares System mit einer Kapazität von 34,9 kWh, dessen mechanisches Design für die Integration in das Dach und das Heck des Busses optimiert wurde.

Die hohe Energiedichte von 125 Wh/kg ermöglicht ganztägige Fahrten, ohne dass tagsüber nachgeladen werden muss. Der Akku wird über Nacht im Betriebshof geladen.

Ganztägige Nutzung oder Aufladen während des Tages

Hohe Energiedichte von 125 Wh/kg

Einfache Integration

Optimales mechanisches Design für Dach- und Heckmontage

Ein hohes Maß an Sicherheit

R100-2 und R10.5 Zertifizierung

e.City Gold von CaetanosBus mit ZEN 35-Technologie

Seit 2020 ist die ZEN 35-Technologie in London im Einsatz und versorgt 34 Busse des portugiesischen Herstellers CaetanoBus.

Die Ingenieurteams von Forsee Power haben 350 kWh Energie auf dem Dach der e.City Gold-Fahrzeuge integriert, so dass sie während des Betriebs 230 km ohne Nachladen zurücklegen können. Der Bus kann die Zen-Batterien über Nacht auf dem Betriebshof vollständig aufladen.

Heuliez Bus integriert ZEN 35-Technologien für RATP

Forsee Power hat im Rahmen der größten europäischen Ausschreibung für Elektrobusse, die die RATP 2018 gestartet hat, mehr als 260 Busse des französischen Herstellers Heuliez Bus mit ZEN 35-Akkusystemen ausgestattet.

Im Juli 2021 haben wir mit unserem Geschäftspartner IVECO den größten Teil des Auftrags in der von der RATP im Rahmen des Bus2025-Plans durchgeführten Ausschreibung gewonnen.  Forsee Power wird 180 Standard-GX 337 ELEC-Busse von HEULIEZ mit den neuen ZEN 42-Akkus ausstatten, die bei gleichem Format 20 % mehr Energiedichte als die ZEN 35 bieten.

Die oben erwähnte Ausschreibung, die von Île-de-France Mobilités finanziert wird, ist Teil der Umsetzung des Plans Bus2025, mit dem die Busflotte von Paris und Umgebung umweltfreundlicher gestaltet werden soll.

Kontakt

Wenn Sie eine persönliche Projektbetreuung wünschen,
können Sie sich gerne direkt an den zuständigen Ansprechpartner wenden.