Finanzierung

NEoT.jpg

NEOT CAPITAL FINANZIERT DEN ZUGANG ZU ELEKTRISCHER ENERGIE

Forsee Power und mehrere internationale Industrieunternehmen – darunter EDF und die Mitsubishi Corporation – haben NEoT Capital gegründet, das erste internationale Unternehmen für die Investition im Bereich der dezentralen Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien und der Elektromobilität, insbesondere auf der Basis von Batterien.

Diese Industrieunternehmen haben sich zusammengeschlossen, um die Entwicklung dieser neuen Lösungen für die Gestaltung der Energiewende mit einem noch nie da gewesenen, einzigartigen Angebot zu beschleunigen, das auf zwei große Herausforderungen eingeht:

Wirtschaftliche Herausforderungen: Diese Lösungen sind langfristig rentabel, setzen die aktuellen Investitionsbudgets der Nutzer oder Betreiber aber unter Druck.

Technologische Herausforderungen: Diese Lösungen basieren auf neuen Technologien, die spezifisches Fachwissen erforderlich machen und den Nutzern oder Betreibern zu riskant erscheinen könnten.

NEoT Green Mobility, die erste Struktur zur Finanzierung von Batteriepaketen für die Elektromobilität in Städten, wurde in Zusammenarbeit mit dem staatlichen französischen Finanzinstitut Caisse des Dépôts gegründet. Sie ermöglicht es den Gemeinden und den Betreibern des Sektors, schlüsselfertige Elektromobilitätslösungen zu nutzen, die alle Transporttypen abdecken (elektrisch betriebene Motoroller, Busse, Lkws, Züge, Boote usw.).

Unseren Kunden Finanzierungsmöglichkeiten anbieten zu können, ist für Forsee Power ein echter Vorteil, vor allem in den Märkten Elektrobusse und des Elektro-Scooter-Sharing, die zurzeit einen Boom erleben.